Arbeitsgemeinschaft der Institute für Bienenforschung e.V.

Willkommen auf unserer Internetplattform

Main menu: Start | Institute | Tagung | DEBIMO | Kontakt | Apidologie

sample header image

Deutsches Bienenmonitoring

Im Kooperationsprojekt DEBIMO - DEutsches BIenenMOnitoring wirken mittlerweile bundesweit über 100 Imker mit. Sie stellen repräsentativ und aktuell Daten zu Betriebsstrukturen und zur Überwinterungsdynamik ihrer Völker sowie Bienen-, Honig- und Pollenproben für Krankheits- und Rückstandsanalysen zur Verfügung. Mitarbeiter der Bieneninstitute leisten hier die wissenschaftliche Betreuung und führen die Auswertung der Daten durch.

Monitoringvölker

Monitoringvölker

Projektdurchführung

Nachdem die anfängliche Mitfinanzierung des Industrieverbandes Agrar e.V. am DEBIMO auslief, wird das Bienenmonitoring jetzt in neu eingerichteter Projektträgerschaft bei der BLE und mit finanzieller Beteiligung des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) fortgeführt. Die BLE erfüllt dabei vor allem Aufgaben bei der administrativen und fachlichen Betreuung des Vorhabens sowie bei der Bewirtschaftung der eingesetzten Bundesmittel.